Umgebung

Galerie De Horst und Harmonium Museum


Es gibt mehr als 50 restaurierte Instrumente im Harmonium Museum, darunter auch einzigartige. Das kleinste Beispiel ist ein Harmonium, das auf einem Schiff verwendet wurde. Der größte war in der reformierten Kirche von Noordwolde.
Druckwindharmonien kommen aus Paris, Stuttgart und Brüssel.Saugwindharmonien kommen beispielsweise aus Amerika, Deutschland, England und Kanada.
Bei einem Besuch wird eine Führung gegeben, jedes Harmonium hat seine eigene Geschichte! Die Harmonien werden während der Tour gespielt.
Es gibt auch eine Galerie "De Horst" in der Farm. Es gibt einen Ausstellungsraum mit eigener Arbeit auf dem Bauernhof. Diese ist im romanischen Stil mit Backsteinbögen aus friesischen Gelbs umgebaut. Nur das ist einen Besuch wert.Während der Öffnungszeiten wird auch gestrichen.
Hier ist ein Ausstellungsraum mit wechselnden Ausstellungen. Manchmal gibt es verschiedene Ausstellungen von verschiedenen Künstlern. Der Großteil der Ausstellung ist jedoch mit eigenen Arbeiten ausgestattet. Die meisten Ölgemälde, aber auch gemischte Techniken, die Themen und Stile sind sehr unterschiedlich. Während der Öffnungszeiten wird auch gestrichen.

Galerie und Museum sind frei zugänglich und rollstuhlgerecht.